Verein Deutscher Wachtelhunde e.V. Landesgruppe Oberpfalz-Niederbayern
Verein Deutscher Wachtelhunde e.V.Landesgruppe Oberpfalz-Niederbayern

Grüß Gott zusammen,

 

aufgrund der gestrigen Sitzung der Bundeskanzlerin und den Regierungschef der Bundesländer wurde der Lockdown bis zum 7.03.2021 verlängert.

 

Die bedeutet, dass unsere Landesgruppenversammlung am 6.03.2021 nicht stattfinden kann und somit abgesagt werden muss.

 

Vielleicht können wir die Versammlung im Sommer (am Besten im Freien und bei hoffentlich Sonnenschein) nachholen. Wir werden dies in der Vorstandschaft abklären.

 

Bitte an alle weitergeben die Euch in eurem Umfeld bekannt sind.

 

Bleibt alle gesund !!!!!

Euer Christian Riedl mit Vorstandschaft

 

Vorab gleich mal Info zum Thema CORONA

( gelten für alle Prüfungen des VDW )

 

 

 

Corona Vorschriften VDW
Verfahrensvorschrift Corona im Verein für Deutsche Wachtelhunde
Corora_Vorschriften_VDW.docx
Microsoft Word-Dokument [59.6 KB]

 

anbei Abstimmungsergebnis HV 2020 ja oder nein 

 

Abstimmungsergebnis HV 2020 ja oder nein
email von Michael Franzmann zur Abstimmung.
WG Ergebnis Abstimmung Delegierte(1).htm[...]
HTML Dokument [15.6 KB]

,Herzlich Willkommen' ...


... auf den Internetseiten der Landesgruppe Oberpfalz-Niederbayern.
Informationen und Aktivitäten schnell und transparent an Mitglieder und
Interessierte zu geben ist unser Hauptanliegen.
Sie finden hier Kontaktdaten und Ansprechpartner für den Deutschen
Wachtelhund in der Oberpfalz und Niederbayern.
Der Hauptzweck unseres Vereins ist laut Satzung, „den Deutschen Wachtelhund
mit seinen jagdlichen Eigenschaften, seinem ursprünglichen Wesen und einem
zweckmäßigen Körperbau zu züchten, zu fördern und zu erhalten.“
 

DWS Hops vom Doberberg 02-348


Dazu brauchen wir aktive Mitglieder !!!
Denn nur mit Hundeführern und Hundeführerinnen, die ihre Hunde ausbilden, auf
Prüfungen vorstellen und dann ihren Hund zur Jagd führen, können diese Ziele
erreicht werden. Nur so kann den Jägern ein Hund für eine tierschutzgerechte
Jagd „an den Strick“ gegeben werden, nämlich ein vielseitiger
Waldgebrauchshund, der bei entsprechender Ausbildung den Anforderungen im
praktischen Jagdbetrieb mehr als gerecht wird.

 

Wachtelheil !

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 VDW Ldgr Oberpfalz-Niederbayern (Ldgr 10)